Telefon: (03321) 479 38

Feier in der Alten Brennerei

Feier in der Alten Brennerei - Biogasanlage Ribbeck

Die ersten Arbeitsschritte im neuen Jahr: Peter Kaim überprüft das Fernwärmenetz. Kommt ausreichend Wärme von der Biogasanlage im Dorf an? Das ist der Fall, bestätigt die Anzeige auf dem I-Phone des Landwirts. Von dort können jederzeit alle nötigen Informationen abgerufen werden. Dann steht der geplanten Feier nichts mehr im Wege...

Die Vorbereitungen sind bereits getroffen, nun geht es noch einmal um eine genaue Absprache. Dazu treffen sich Peter Kaim und Ehefrau am 3. Januar in der Alten Brennerei, gemeinsam mit Gernot Frischling und Thore Redepenning. Die beiden haben sich bereit erklärt, ein abwechslungsreiches Programm zu gestalten, das als Dankeschön für die vielen Helfer beim Bau der Fernwärmeleitung gedacht ist. Und als Willkommensgruß für ein Dutzend Haushalte in Ribbeck, die mittlerweile an das Netz angeschlossen sind. Den rund 40 Personen wird Redepenning Gaumenfreuden präsentieren, insbesondere Kaninchenbraten und Kalbsragout mitsamt „Kraut und Rüben“. Frischling wiederum wird zusammen mit seinem Partner Martin Betz ein poetisches Kabarett aufführen, bei dem es um feste Wurzeln und eben auch besagte Rüben geht. Doch welcher Zeitrahmen steht zur Verfügung? Sind ausreichend Helfer geeordert? Was muss alles noch organisiert werden? Fragen über Fragen, die geklärt werden müssen ...

kaim agrar-energie GmbH & Co. KG

Behnitzer Weg 4c
14641 Nauen, OT Berge 

Tel.: (03321) 479 38
FAX: (03321) 459 072 

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!