Telefon: (03321) 479 38

Presse

Neue Heizung für das Schloss Erste Ergebnisse zum Klimaschutzkonzept des Landkreises Havelland / Großes Einsparpotenzial bis zum Jahr 2030

HAVELLAND Was hat der Ribbecker Landwirt Peter Kaim mit dem Klimaschutzkonzept des Landkreises Havelland zu tun? Einiges, wie die etwa 100 Gäste der Kreisveranstaltung am Donnerstagabend auf dem Landgut A. Borsig in Groß Behnitz erfuhren. In etwa 14 Tagen geht in Ribbeck ein Fernwärmenetz in Betrieb. 17 Abnehmer im Dorf erhalten dann Wärme, die in der benachbarten Biogasanlage auf dem Hof von Peter Kaim entsteht.

Weiterlesen

DER BETRIEB, DIE BIOGASANLAGE, DIE HEIZKOSTEN

Gemeinsam mit Norbert Sommer führt Peter Kaim die Havellandhof Ribbeck GbR. Der landwirtschaftliche Betrieb hat 780 Hektar Nutzfläche und 150 Milchkühe.

Die im Jahr 2010 eröffnete 380-Kilowatt-Biogasanlage hat die Firma Kaim Agrar Service gebaut und finanziert. Sie wird mit Rindermist, Schafsmist und Rindergülle bestückt.

Weiterlesen

Wärme von nebenan Energie In Ribbeck soll ein Nahwärmenetz entstehen / Ausschreibung läuft

RIBBECK Landwirt Peter Kaim gibt so schnell nicht auf. „Mein Ziel ist und bleibt, den Ort Ribbeck mit Wärme zu versorgen. Möglichst schon Ende nächsten Jahres“, erklärte der 41-Jährige gestern. Nachdem der erste Versuch, in diesem Jahr in Ribbeck ein Nahwärmenetz aufzubauen, gescheitert war, soll das 2012 im zweiten Anlauf klappen, erklärte er den Teilnehmern einer Konferenz zu nachwachsenden Rohstoffen im ländlichen Raum, die am Donnerstag unter anderem die Havellandhof Ribbeck GbR besucht haben.

Weiterlesen

kaim agrar-energie GmbH & Co. KG

Behnitzer Weg 4c
14641 Nauen, OT Berge 

Tel.: (03321) 479 38
FAX: (03321) 459 072 

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!